direkt
zur Startseite [1]
zum Inhalt [2]
zum Untermenü [3]
Home | Infomaterial | Ortsplan | Suche | Kontakt | Impressum  
Fran�ais

Willkommen in Herbertingen!

Aktuelle Nachrichten


Achtung Baumaßnahme Heustraße -Recyclinghof geschlossen!

[15. Mär. 2017 - 08:18]
Aufgrund einer Baumaßnahme am Bahnübergang muss die Heustraße vom 29.03. – 05.04.2017 voll gesperrt werden.
Der Recyclinghof kann damit nicht angefahren werden und bleibt aus diesem Grund in dieser Zeit geschlossen.
Ab Freitag 07.04.2017 hat der Recyclinghof dann wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.
 
Die Bevölkerung wird um Beachtung gebeten!!

...

Stellenausschreibung Badeaufsicht/Rettungsschwimmer Saison 2017

[ 7. Mär. 2017 - 08:38]
Der Zweckverband Erholungs- und Freizeitzentrum Schwarzachtalseen sucht zur Verstärkung des Aufsichtsteams von Mai bis September 2017 flexibel einsetzbare Badeaufsichten/Rettungsschwimmer. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Diese senden Sie bitte bis spätestens 24.03.2017 an die Gemeinde Herbertingen, Verbandsvorsitzender Magnus Hoppe, Holzgasse 6, 88518 Herbertingen, Tel. 07586-920811, E-Mail: info@herbertingen.de. ...mehr lesen

Eine glückselige Fasnet!

[23. Feb. 2017 - 07:35]
Es ist soweit: Herbertingen feiert mit seinen Ortsteilen die Hausfasnet! Schülerbefreiung, Bürgermeisterabsetzung, Narrenbaumstellen, Fasnetsbälle, Narrenumzüge - das und noch mehr erwartet unsere närrischen Bürger. Wir wünschen allen eine glückselige Fasnet! ...

Brennholz aus dem Gemeindewald Herbertingen

[22. Feb. 2017 - 16:20]
Im Sitzungssaal des Rathauses findet am Samstag, den 11. März 2017
ab 9.00 Uhr die Versteigerung von Brennholz und Reisschlägen aus dem Gemeindewald statt. Die Polterliste und Übersichtskarten können Sie hier abrufen:
 
Verkauft wird frisch eingeschlagenes Brennholz in langer Form (3 bis 8 m lange Stämme), das an auto-befahrbaren Wegen gelagert ist.
 
Kartenskizzen mit den Lagerorten und eine Liste mit der Menge, den Holzartenanteilen und Anschlagspreisen der Polter sind im Schaukasten am Rathaus ausgehängt und sind auch auf der Homepage der Gemeinde Herbertingen unter „Aktuelles“ eingestellt.
 
Vor dem Erwerb von Brennholz und Reisschlägen ist der Nachweis der erfolgreichen Teilnahme an einem Motorsägenlehrgang vorzulegen. Ohne einen solchen Nachweis kann nur dann Brennholz erworben werden, wenn erklärt wird, dass es ohne jegliche Bearbeitung oder von einem Dritten, der einen MS-Lehrgang nachweisen kann, abgeholt wird. Motorsägen dürfen nur mit Sonderkraftstoff und biologisch abbaubaren Kettenschmieröl betrieben werden. Die komplette Schutzausrüstung ist zu tragen. Der Wald darf nur auf festen Wegen und eindeutig markierten Rückegassen befahren werden.
 
Bezahlt werden kann nur in barer Form beim Versteigerungstermin.
Der Käufer erhält eine Quittung mit der Reisschlag- oder Polternummer des erworbenen Holzes und verbindlichen Hinweisen für die Aufarbeitung des Holzes.
 
Ihr Gemeindewald-Team
...

Sitzung des Ausschuss für Umwelt und Technik

[17. Feb. 2017 - 11:41]

Am 01.03.2017 findet die nächste öffentliche Sitzung des Ausschuss für Umwelt und Technik statt. Hier können Sie die Tagesordnung abrufen:

- Tagesordnung

...

Gemeinderatssitzung am 15.02.2017

[17. Feb. 2017 - 08:15]

Die letzte Sitzung des Gemeinderates fand am 15.02.2017 statt. Die Einladung sowie ein Kurzbericht hierzu finden Sie nachfolgend:

- Tagesordnung

- Kurzbericht

...

Managementplan für das FFH-Gebiet 7922-342 »Donau zwischen Riedlingen und Sigmaringen«

[15. Feb. 2017 - 15:17]

Seit Anfang 2015 wird im Auftrag des Regierungspräsidiums Tübingen der Natura 2000-Managementplan (MaP) für das FFH-Gebiet 7922-342 »Donau zwischen Riedlingen und Sigmaringen« bearbeitet. Mehr Informationen über die Managementpläne, das Gebiet und mögliche Auswirkungen finden Sie in der Anlage:

- Mitteilung des Regierungspräsidiums Tübingen

...

Bundestagswahlen 2017

[ 9. Feb. 2017 - 11:39]

In diesem Jahr finden wieder die Bundestagswahlen statt. Nunmehr hat der Bundespräsident in Abstimmung mit der Bundesregierung den Wahltag auf Sonntag, den 24. September 2017, festgelegt.

Unter: https://bundeswahlleiter.de/bundestagswahlen/2017.html finden Sie Informationen rund um das Thema.

 

...

Foerderverein der Feuerwehr Herbertingen startet mit 33 Mitgliedern

[ 6. Feb. 2017 - 08:02]
V.l.n.r.: Franz Weiß, Ramona Müller, Yannick Blersch, Andreas Appel, Daniel Stuwe, Dietmar Bexten, Bürgermeister Magnus Hoppe, Roland Baumhauer, Martin Eisele
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zur Gründungsversammlung am Freitag, 3. Februar kamen 40 Teilnehmer, unter ihnen Bürgermeister Magnus Hoppe, in den Schulungsraum der Feuerwehr Herbertingen. Seit 1998 wurden immer wieder Anläufe zur Gründung gemacht. Umso erfreulicher sei es, so Franz Weiß in seiner Begrüßung, dass man sich nun zusammengefunden habe, um die Gründung zu vollziehen. Ziel ist, jedem Bürger die Möglichkeit zu geben, den Förderverein und seine Ziele, und damit das Feuerwehrwesen und die Feuerwehrabteilungen der Gemeinde, durch seine Mitgliedschaft zu unterstützen.
Nach dem einstimmigen Gründungsbeschluss stellte Daniel Stuwe der Versammlung die Satzung vor, die mit geringfügigen Änderungen einstimmig gebilligt wurde. Der jährliche Mitgliedsbeitrag wurde von der Versammlung mehrheitlich auf 12,00 Euro festgesetzt. Die Vorstandpositionen wurden bei der Wahl, die Bürgermeister Hoppe leitete, per Akklamation besetzt. Zum ersten Vorsitzenden wurde Daniel Stuwe, zum zweiten Vorsitzenden Andreas Appel gewählt. Die drei Beisitzer sind Roland Baumhauer, Yannick Blersch und Martin Eisele. Komplettiert wird der Vorstand durch Ramona Müller, Kassiererin und Christian Bexten, Jugendsprecher. Die Kasse werden Dietmar Bexten und Franz Weiß prüfen.
In seinem Grußwort brachte Bürgermeister Hoppe seine Freude über die Gründung zum Ausdruck. Es sei, so Hoppe, der erste Verein bei dem er Gründungsmitglied ist. Für den Start hatte er eine Spende mitgebracht, die er dem ersten Vorsitzenden, Daniel Stuwe überreicht.
Der Förderverein ist über die Homepage der Feuerwehr Herbertingen (www.feuerwehr-herbertingen.de) auch im Internet präsent.
...

Amtliche Bevölkerungsstichprobe -Mikrozensus

[30. Jan. 2017 - 10:49]
Mit der Durchführung der Befragung sind die Statistischen Landesämter und von ihnen beauftragte und geschulte Erhebungsbeauftragte betraut. Die Daten des Mikrozensus werden kontinuierlich über das ganze Jahr erhoben. Knapp 1 000 Haushalte werden pro Woche in Baden-Württemberg befragt. Die ausgewählten Haushalte sind nach § 7 des Mikrozensusgesetzes auskunftspflichtig.
 
Oft irritiert die Bürger, dass Namen und Anschrift in den Anschreiben handgeschrieben sind. Dies ist durch die Stichprobe bedingt, in der zunächst Gebäude gezogen werden. Die Namen der betroffenen Haushalte werden erst von den Erhebungsbeauftragten vor Ort ermittelt und aus Datenschutzgründen handschriftlich auf die Anschreiben geschrieben.
 
Gerne können sich betroffene Haushalte bei Fragen direkt mit dem Statistischen Landesamt unter Telefon 0711 / 641 -2513 in Verbindung setzen.
 
Weitere Informationen zum Mikrozensus sind auf der Homepage des Statistischen Landesamtes unter www.statistik-bw.de/DatenMelden/Mikrozensus abrufbar und im Pressebericht zur Befragung.
 
...

««« ««  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | [...]  »» »»»

admin - Powered by MyNews 1.6.3


Hier können Sie alle Nachrichten als RSS-Feed abonnieren. Um diesen News-Feed nutzen zu können, benötigen Sie eine eigenständige Software, so genante RSS- oder Feedreader.
Es gibt sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige RSS-Reader. Eine Auswahl diverser Reader und weitere Informationen zum Thema RSS finden Sie unter www.rss-verzeichnis.de.

nach oben [2]
Accesskeys:
direkt:
zur Startseite [1]
zum Inhalt [2]
zum Seitenmenü [3]
zum Hauptmenü [4]


Auf den Seiten dieser Internetpräsenz kommen diverse PopUps zum Einsatz, um grafische Informationen in einem eigenen Fenster vergrößert anzuzeigen. Dafür ist es notwendig eventuell aktivierte PopUp-Blocker zu deaktivieren.