direkt
zur Startseite [1]
zum Inhalt [2]
zum Untermenü [3]
Home | Infomaterial | Ortsplan | Suche | Kontakt | Impressum  
Français

Die Gemeinde Herbertingen

Wohnen und Bauen


Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 05.12.2012 Richtlinien für den Verkauf von Bauplätzen in den Wohngebieten im Gemeindegebiet verabschiedet. Diese Richtlinien sind zum 01.01.2013 in Kraft getreten. Frühere Regelungen haben dadurch ihre Gültigkeit verloren.
- Richtlinien für den Verkauf von Bauplätzen in den Wohngebieten im Gemeindegebiet

Wohnort Herbertingen

Baugebiet Krautländer -Einzelwohnbauplätze

(Bauplatzgröße je ca. 500 m²)

Das Baugebiet „Krautländer“ liegt in zentraler Ortslage beim Kindergarten St. Nikolaus. Die Bauplatzgrößen der 4 zum Verkauf stehenden Bauplätze betragen je Bauplatz ca. 500 qm.

 

Aufgrund der zentralen Lage sind alle wichtigen öffentlichen Einrichtungen (Schule, Kindergarten, Kirche, Ärzte, Apotheke, usw.) innerhalb von 5 Minuten zu Fuß erreichbar.

 

Der Bauplatzverkaufspreis beträgt 88 €/qm zzgl. Nebenkosten

(zzgl. Vermessungs- und Hausanschlusskosten)

 

Die Erschließungsarbeiten werden voraussichtlich bis Ende Juli 2017 fertig gestellt. Die Kaufverträge können ab Mitte August 2017 geschlossen werden.

 

Die erste Bewerber- bzw. Reservierungsfrist beginnt am 15.05.2017 und endet am 16.06.2017.

 

Lageplan und Verkaufsbedingungen

Bebauungsplan Krautländer

Textliche Festsetzungen Krautländer

Örtl. Bauvorschriften Krautländer

 

Wohnort Hundersingen

Baugebiet Moosäcker II, 2. Bauabschnitt

(Bauplatzgröße zwischen 546 m² und 1134 m²)
Auf der Anhöhe des Donautals liegt das Baugebiet Moosäcker II im Ortsteil Hundersingen. Es befindet sich ebenfalls in Ortsrandlage Richtung Binzwangen und direkt am archäologischen Rundwanderweg, der an der nahe gelegenen Heuneburg mit dem dort errichteten Freilichtmuseum vorbeiführt.
Auch in diesem Wohngebiet stehen noch Bauplätze zur Verfügung, die zu recht günstigen Preisen angeboten werden können.

Hundersingen verfügt über ein reges Vereinsleben, Kindergarten und zwei Grundschulklassen, Einkaufsmöglichkeiten sowie eine Gastronomie.

Bauplatzpreis voll erschlossen 65 € je qm
 (zzgl. Vermessungs- und Hausanschlußkosten)


Wohnort Marbach

Baugebiet "Am Mühlberg"

(Bauplatzgröße von ca. 595 m² bis 738 m²)
Das Baugebiet "Am Mühlberg" liegt in der Nähe der Grundschule Marbach und auch der Kindergarten Marbach ist nur ein paar Meter vom Baugebiet entfernt. Die Schwarzachtalseen sind zu Fuß oder mit dem Rad über die gutausgebauten Rad- und Wanderwege erreichbar.

Freie Bauplätze (Lageplan)

Bauplatzpreis voll erschlossen 70 € je qm
(zzgl. Vermessungs- und Hausanschlußkosten)


Baugebiet Breite III
(Bauplatzgröße 904 m²)
Das Baugebiet Breite III liegt mit Blick auf das Schwarzachtal im Ortsteil Marbach. Die Schwarzachtalseen sind zu Fuß oder mit dem Rad über die gutausgebauten Rad- und Wanderwege erreichbar. 

 

Lageplan

Marbach verfügt über ein reges Vereinsleben, Kindergarten und eine Grundschule, Einkaufsmöglichkeiten sowie eine Gastronomie.



Wohnort Mieterkingen

Baugebiet Kirchäcker II, 1. Bauabschnitt

(Bauplatzgröße zwischen 722 m² und 911 m²)
Das Baugebiet Kirchäcker II liegt im Ortsteil Mieterkingen unweit vom Kernort. Durch die Nähe zu Herbertingen sind öffentliche Einrichtungen, Einkaufmöglichkeiten usw. bequem auf den Radwegen oder über die Bundesstraße 32 erreichbar.

Bauplatzpreis voll erschlossen 70 € je qm
(zzgl. Vermessungs- und Hausanschlußkosten)


Baugebiet Kirchäcker II, 3. Bauabschnitt

(Bauplatzgrößen zwischen 665 m² und 970 m²)
Im Baugebiet Kirchäcker II, 3. Bauabschnitt bietet die Gemeinde seit dem 01.07.2013  Bauplätze zum Verkauf an. Der Verkaufspreis für ein voll erschlossenes Grundstück beträgt 75 € je qm Grundstücksfläche. Hinzu kommen noch Vermessungskosten und Hausanschlusskosten nach Satzung.

Lageplan und Verkaufsbedingungen


Schuppengebiet "Oberer Stock" in Hundersingen

Der Gemeinderat hat folgende Verkaufsbedingungen für das Schuppengebiet "Oberer Stock" festgelegt:
  • Bestandteil des Schuppengebietes sind die textlichen Festsetzungen und die örtlichen Bauvorschriften
  • Bau von Einzelschuppen (keine zusammengebauten) (im Bebauungsplan geregelt)
  • Schuppenbreite mindestens 6 m und höchstens 18 m
  • Abstand zwischen den Schuppen 3 m (im Bebauungsplan geregelt)
  • Baugebinn von der Kreisstraße mit 1. Reihe
  • 2. Reihe für landwirtschaftlich genutzte Schuppen und tiefere Schuppen
  • Schuppenbauweise: geschlossene Umfassungswände
  • keine gewerbliche Nutzung (im Bebauungsplan geregelt)
  • Verkaufspreis 14,00 €/qm, bei Eckgrundstücken 10 % Nachlass
  • die Vermessungs- und Notarkosten, sowie Stromanschluss trägt der Käufer
  • Ausschluss der Räum- und Streupflicht der Gemeinde und Übertragung auf die Eigentümer
  • Verkaufsstart 03.06.2013

Hier der Lageplan



Interessenten wenden sich bitte an das Rathaus Herbertingen:

Herrn Jürgen Krause,

Tel. 07586 9208-30,

Email: juergen.krause@herbertingen.de